10. Februar 2018, 7:01 pm Veröffentlicht von Stefan Vachal

Ganz schön Gas geben unsere jungen Vereinsmitglieder. Deshalb wurde der SVF mit dem „BLSV Quantensprung“ ausgezeichnet.

Gestern wurde dieser Preis an 6 Vereine aus dem ganzen Freistaat vergeben. Für den SVF ist es eine große Ehre in einem Atemzug mit den anderen Vereinen und deren tollen Projekten genannt zu werden. Ganz besonders gespannt waren die SVF-Vertreter bei der Siegergala im Casino Feuchtwangen auf den gut 5-minütigen Projektfilm, für den ein Kamerateam von Donau TV unlängst einen Besuch abstattete. Und hier ist das Ergebnis:

Portrait SV Fahlenbach mit jungen Ehrenamtlichen

Nach dem offiziellen Teil konnte der Abend an der Bar des Casinos und den Roulettetischen zusammen mit unserem BLSV-Kreisvorsitzenden Albert Hiereth feierlich begossen werden. Das erhaltene Preisgeld, das bereits seit 10 Jahren von „Lotto Bayern“ gesponsert wird, wurde dabei nicht riskiert.

Einziger Wermutstropfen: Da der Zugang zu einem Spielcasino für Jugendliche nicht erlaubt ist, konnten leider die meisten jungen Ehrenamtler nicht mit auf die Gala.