3. Januar 2020, 12:53 pm Veröffentlicht von Matthias Schneider

Nach einer sportlich unruhigen Vorrunde will der SVF zumindest in einer Frage zum Jahreswechsel Ruhe einkehren lassen und verlängert mit Andi Thiel.

„Für uns war dies zum jetzigen Zeitpunkt der richtige Schritt. Andi macht in vielen Bereichen einen guten Job und wir wollen mit ihm die nächsten Schritte gehen“, so Matthias Schneider.

Auch Andi Thiel ist über dies Schritt sehr froh: „Es gab einige Angebote von anderen Vereinen, aber für mich hatte der SVF absolut Priorität gehabt. Ich bin ich froh, dass mir die Verantwortlichen trotz der aktuellen sportlichen Situation ebenso das Vertrauen geben und wir uns schnell einig waren das wir über die Saison verlängern wollen. Ich arbeite richtig gerne mit den Jungs und fühle mich sehr wohl. Jetzt wollen wir in der Rückrunde alle zusammen nochmal nachlegen und unsere Trainingsleistungen auch endlich mal am Sonntag auf den Platz bringen. Dazu müssen wir alle nochmal eine Schippe drauflegen.“

Hier sind sich beide Seiten einig, denn auch der SVF will unbedingt eine Verbesserung im sportlichen Bereich. „Für den SVF kann und darf der Abstieg in die B-Klasse nicht das Ziel sein, wir wünschen uns klar eine Leistungssteigerung von allen Beteiligten“, so Matthias Schneider.